Unsere Aufgabe

Beteiligungskapital für den Hamburger Mittelstand

Die Beteiligungsgesellschaft Hamburg mbH (BTG) wendet sich mit ihren Eigenkapitalprodukten an kleine und mittlere Unternehmen mit Firmensitz und Investitionsort in Hamburg. In Form von typisch stillen Beteiligungen stellt die BTG Kapital für fast alle unternehmerischen Entwicklungsphasen zur Verfügung:Die Seed-Phase stellt im Wesentlichen eine Art (Vor-) Gründungsphase dar, das heißt eine formelle Unternehmensgründung hat noch nicht stattgefunden. In der Regel erfolgt in dieser Phase die Ausarbeitung eines Businessplans, die Durchführung von Marktstudien, der Organisationsaufbau und es werden gegebenenfalls Forschungs- / Entwicklungsarbeiten für ein neues Produkt (Prototyp) bzw. eine neue Dienstleistung durchgeführt. Diese Phase birgt erfahrungsgemäß ein nicht unerhebliches Investitionsrisiko für eine Beteiligungsgesellschaft, weil Prognosen hinsichtlich Markterfolg und Renditemöglichkeiten nicht vorliegen. Für diese Unternehmensphase stehen Venture-Kapitalgesellschaften zur Verfügung.

Die Start-up-Phase stellt die Gründungsphase für das Unternehmen dar: Start der Produktion, der Auf- und Ausbau des Mitarbeiterstamms, Steigerung der Umsätze, Anpassung und Weiterentwicklung des Leistungsspektrums sowie die Etablierung von Geschäftsbeziehungen/-kontakten. Die Risiken für Beteiligungsgeber sind in dieser Phase des Unternehmens bereits besser einschätzbar, da erste Umsatz- und Markterfolge vorliegen.

In der Wachstums- bzw. Buy-Out-Phase geht es meist um die Finanzierung weiterer Entwicklungsschritte für das Unternehmen, wie zum Beispiel die Erreichung des Break-Even-Punktes, das heißt das Unternehmen befindet sich erstmalig in der Gewinnzone, Ausweitung des Leistungsangebotes, Erweiterungen des Mitarbeiterstammes oder aber die Übernahme anderer Unternehmen. Für die Start-up, Wachstums- bzw. Buy-Out-Phase steht die BTG als verlässlicher Finanzierungspartner zur Verfügung.

 

Beteiligungskapital ist Eigenkapital

Durch eine BTG-Beteiligung wird die Eigenkapitalbasis kleiner und mittlerer Unternehmen gestärkt und die Bilanzstruktur verbessert. Eine gute Eigenkapitalausstattung bedeutet gute Kreditkonditionen und ist das Fundament jeder soliden Finanzierung. Für uns steht nicht eine möglichst hohe Rendite während der Laufzeit oder beim Exit im Vordergrund, sondern Ihre erfolgreiche Unternehmensentwicklung.

Sie bleiben “Herr im eigenen Haus”

Eine typisch stille Beteiligung macht die BTG nicht zum Mitunternehmer. Wir verstehen uns als finanzieller Partner, der gern mit seinem wirtschaftlichem Know-how und seinem starken regionalen Netzwerk dem Unternehmen beiseite steht, grundsätzlich aber keinen unternehmerischen Einfluss anstrebt. Mit einem verlässlichen Kapitalpartner bleibt dem Management-Team die unternehmerische Eigenständigkeit erhalten.

BTG – ein von Bund und Land unterstütztes Finanzierungsinstitut

Die Beteiligungsgesellschaft Hamburg GmbH wurde 1970 als regionale Mittelständische Beteiligungsgesellschaft in der Freien und Hansestadt Hamburg gegründet. Als eine von Bund und Land unterstützte Hamburger Wirtschaftsförderungseinrichtung agiert die BTG wettbewerbsneutral und nicht gewinnorientiert.

 

 

zum Seitenanfang
Update your Browser